Stellenangebot stellv. Amtsleiter (m/w/d) für das Bau- und Ordnungsamt

Bei der Samtgemeinde Bevern ist zum 01.12.2019 die Stelle des

stellv. Amtsleiters (m/w/d) für das Bau- und Ordnungsamt
(BesGr. A 11 NBesG / EG 10 TVöD)

zu besetzen.

Es ist vorgesehen, der Stelle ab Juni 2021 die Amtsleitung zu übertragen (BesGr. A 13 NBesG / EG 12 TVöD).

Ihr Aufgabengebiet:

  • Erschließungs- und Straßenausbaubeiträge sowie Kostenerstattungen für Ausgleichsmaßnahmen
  • Projekte zur Erhaltung und Verbesserung der Siedlungsstrukturen (Dorfentwicklungsprogramm u.a.)
  • Angelegenheiten des Planungsrechts (Beteiligung bei Landes- und Regionalplanung sowie Natur- und Landschaftsschutz, Bauleitplanung, städtebauliche Verträge)
  • Katasterangelegenheiten
  • Angelegenheiten des Baurechtes (Bauvoranfragen, Bauanträge, Bodenabbau, Untertageabbau, Verfahren nach Bundesimmissionsschutzgesetz)
  • Betreuung der Fachausschüsse
  • Bei Übertragung der Amtsleitung: Leitung der Produktbereiche Sicherheit und Ordnung, Schulträgeraufgaben, Sportstätten und Freibad, Bauen und Wohnen, Gemeindestraßen sowie Natur- und Landschaftspflege einschließlich Friedhofswesen

Für dieses Aufgabengebiet sucht die Samtgemeinde Bevern eine qualifizierte, dynamische und belastbare Persönlichkeit, die ein hohes Maß an Eigeninitiative, Führungs- und Sozialkompetenz, gute Kommunikationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit besitzt.

Die zu besetzende Stelle ist in gleicher Weise für alle Geschlechter geeignet. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung unter Wahrung des Leistungsprinzips bevorzugt berücksichtigt.

Ihr Profil:

  • Befähigung für die Laufbahn des 1. Einstiegsamtes der Laufbahngruppe 2 oder abgeschlossene Ausbildung im allgemeinen Verwaltungsdienst mit zweiter Angestelltenprüfung.
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Aufgabengebiet
  • Erfahrungen im Bereich Kommunale Haushaltswirtschaft
  • Umfassende PC-Kenntnisse werden vorausgesetzt.
  • Vorteilhaft sind Kenntnisse im Umgang mit dem Finanzprogramm INFOMA.

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 10.08.2019 an

Samtgemeinde Bevern
Personalamt
Angerstr. 13A
37639 Bevern
oder per E-Mail an samtgemeinde@bevern.de.

Fassen Sie bitte Ihr Anschreiben, den Lebenslauf und die relevanten Zeugnisse in einer gemeinsamen PDF-Datei als E-Mail-Anhang zusammen. Anhänge in anderen Formaten werden aus Sicherheitsgründen nicht geöffnet.
Wir würden uns freuen, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben. Nähere Informationen zu dieser Stellenausschreibung und zum Bewerbungsverfahren erhalten Sie unter 05531/994419 oder stefan.bonefeld@bevern.de.

Hinweis:
Bitte reichen Sie keine Originaldokumente ein und verzichten Sie auf Bewerbungsmappen oder sonstige überflüssige Verpackungsmaterialien, da die Unterlagen nicht zurückgesandt werden. Nach Abschluss des Verfahrens werden die Unterlagen unter Berücksichtigung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.

Kontakt

Samtgemeinde Bevern
Angerstraße 13a
37639 Bevern

0 55 31 / 99 44-0
E-Mail senden

Anschrift

Samtgemeinde Bevern
Angerstraße 13a
37639 Bevern

Kontakt

Tel.: 0 55 31 / 99 44-0
Fax: 0 55 31 / 99 44-50
smtgmndbvrnd

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen